Wir bieten 48 Plätze in der Gruppenform III (für 3 - 6 Jährige), 40 Plätze in der Gruppenform I (für 2 - 6 Jährige) und 10 Plätze in der Gruppenform II ( für 0,4 - 3 Jährige). Die Kinder werden in fünf festen Gruppen von jeweils zwei bis drei pädagogischen Fachkräften und ggf. einer Zusatzkraft für Integration betreut. Die Eltern können je nach Verfügbarkeit eine Betreuungszeit von 35 oder 45 Stunden pro Woche buchen.

Das Raumangebot für die Kinder beinhaltet fünf Gruppenräume, fünf Nebenräume, drei Schlafräume, eine große Eingangshalle, sowie eine Mehrzweckhalle mit einer Turnwand. Im Gemeindezentrum neben der KiTa stehen weitere Räumlichkeiten für Kleingruppenarbeit mit den Kindern und für Elternarbeit zur Verfügung. Ein großzügiges Außengelände mit einem neuen Klettergerüst, dem märchenhaften Hexenhaus, einer Wiese mit zwei Fußballtoren und ausreichend Platz zum Gasgeben mit einem Fahrzeug aus unserem kindgerechten Fuhrpark rundet das Angebot ab. Ab der Sonnensaison 2019 werden die Kinder auf den großen Flächen durch ein neues maßgeschneidertes Sonnensegel geschützt.

 

Eindrücke von unserem Außengelände (Aus Gründen des Datenschutzes und zum Schutz der Kinder sind deren Gesichter auf den Bildern nicht abgebildet)