Der Herbst ist da und mit ihm kommen Regen, Sturm und Wind!

Kinder sind immer wieder beeindruckt von der Kraft des Windes, dem Durchgepustet werden und dem Tanz der Blätter durch den Wind.

In den nächsten Wochen sammeln die Wühlmauskinder Wind-Erfahrungen.

Mit eigenen Sinnen wollen sie spüren, dass Luftbewegung erfrischend, belebend und auch aufregend sein kann. An einfachen und kindgerechten Erlebnissen werden sie ihre Erfahrungen machen.

Wir werden viel über den Wind hören, für ihn basteln und mit ihm singen. Auch in ihm bewegen und mit ihm spielen.

Wir gehen nach draußen auf Entdeckungsreise und freuen uns auf eine windige Zeit.