Die Kinder und ErzieherInnen der Elefantengruppe haben sich in der Fastenzeit intensiv mit der Arche Noah beschäftigt. Dabei wurden verschiedene Perspektiven eingenommen. Es wurde z.B. mit Hilfe des Bilderbuches "Was geschah in der Arche" besprochen, wie sich die Tiere in der Arche gefühlt haben und welche Schwierigkeiten dadurch entstanden sind. Im Anschluss lernen die Kinder die 10 Gebote kennen.

In der Elefantengruppe werden 25 Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren betreut. Davon sind vier Kinder Maxis, neun Midis und zwölf Minis. Es sind 13 Jungen und 12 Mädchen.
Mittwochs findet bei uns der Maxi - Treff statt, da werden die Vorschulkinder gefördert und auf die Schule vorbereitet.
Montags steht uns die Turnhalle zur Verfügung und die Kinder können den ganzen Vormittag turnen und toben.

Bei uns ist immer viel los! Ob spielen, basteln, malen, singen oder toben. Auch das große Außengelände wird fast täglich genutzt. Wir feiern katholische Feste, bereiten thematische Projekte vor und arbeiten integrativ.

 Betreut werden die Kinder der Elefantengruppe von drei Erzieherinnen.